Goran Stevanovic

1986 in Bosnien-Herzegowina geboren und aufgewachsen, wird Goran Stevanovic schon als Kind mit dem Akkordeon vertraut gemacht. Das Instrument ist essentieller Teil der “Sevdah”, der traditionellen, eklektischen Musik des multikulturellen Landes.
2018 beendete er sein Studium mit dem Konzertexamen. Sein Abschlusskonzert war das erste Akkordeonkonzert in der Reihe „Meisterstück“ an der HMTMH.
Gefördert von: Gundlach Stiftung, Oscar und Vera Ritter-Stiftung, LMN Hamburg
Festivals: Bodensee Musikfestival, Musikwoche Hitzacker, Brahmsfestival Lübeck, Brücknerfestival Linz
Uraufführungen von: Feliz Anne Reyes Macahis, Aleksandra Vrebalov, Belma Beslic-Gal, Aleksandar Sedlar, Randall Meyers, Harald Weiß, Markus Stockhausen, Ehsan Ebrahimi

Instrumente/Besetzung

Akkordeon, Bandoneon, Elektronik, Stimme

Setlänge/Technikbedarf, etc.

Soloprogramme: B.A.C.H; Sacred Hymns and Prayers; Suche nach dem Inneren; Tangödie

Links & Medien

Main Page

https://goranstevanovic.com/

Goran Stevanović (@goranstevanovich) • Instagram photos and videos

https://www.instagram.com/goranstevanovich/

Goran Stevanovic

https://www.youtube.com/channel/UCOLbze292iD5JnB4ERGpnBw

zurück zur Übersicht